Das Betreute Wohnen richtet sich an Menschen mit Behinderungen, die

  • in einer eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft leben möchten oder
  • schon in einer eigenen Wohnung leben und Unterstützung wünschen.


Unsere pädagogischen Fachkräfte leisten Hilfe zur Selbsthilfe und ermöglichen eine eigenständige Lebensweise. Die Betreuungsangebote beziehen sich je nach individuellem Unterstützungsbedarf auf alle lebenspraktischen und adminis­trativen Bereiche.

Unser Fachdienst „Begleitetes Wohnen in Familien“ berät und begleitet Bewohnerinnen oder Bewohner und deren Gastfamilien, die bereit sind, Menschen mit Behinderungen in ihrem Haushalt aufzunehmen und im Lebensalltag zu unterstützen.

Senioren

Darüber hinaus entwickeln und realisieren wir individuelle und tagesstrukturierende Angebote für älter werdende Menschen mit Behinderungen.