Die regionale Zuständigkeit des Betreuten Wohnens:

 

 


  Regionale Zuständigkeit Betreutes Wohnen

  Wahlrecht Betreutes Wohnen

  Regionale Zuständigkeit Begleitetes Wohnen in Familien

Die Lebenshilfe Kassel e.V. ist seit dem 1. Juli 1997 anerkannter Träger im Bereich des Betreuten Wohnens für Menschen, die wir geistig behindert nennen.

In folgenden Gemeinden des Landkreises Kassel ist sie regional Zuständig:

  •  Ahnatal
  • Calden
  • Bad Karlshafen
  • Espenau
  • Fuldatal
  • Grebenstein
  • Immenhausen
  • Liebenau
  • Niestetal
  • Oberweser
  • Reinhardswald
  • Trendelburg
  • Vellmar


und seit dem 1.1.2007 auch in der Stadt Kassel
(gelb = Regionale Zusändigkeit)

In allen anderen Gemeinden können wir Sie auch unterstützen, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen.
(blau = Wahlrecht)

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.