Gruppen 2022

In der Lebenshilfe gibt es Gruppen-Angebote für Kinder, für Jugendliche und für Erwachsene.

Dort können Sie andere Menschen kennenlernen und mit Ihnen Ihre Freizeit gestalten. Sie können auch neue Dinge und neue Orte kennenlernen. Sie können gemeinsam kochen, spielen, Filme schauen und Ausflüge machen. In den Gruppen können Sie sagen, was Sie gerne unternehmen wollen.

Alle Gruppen-Angebote finden Sie unten aufgelistet.

In allen Ferien
Feriengruppe
Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren

Wir treffen uns morgens in der Lebenshilfe, um gemeinsam mit euch zu frühstücken und unterschiedliche Ausflüge und Aktivitäten zu planen – Spielplatz „Wilde Warte“, Sababurg, Kinderbauernhof, Museum und vieles mehr. Je nach Wetterlage verbringen wir die Zeit in der freien Natur oder in den Räumen der Lebenshilfe – mit Basteln, Kochen, Spielen, Toben und Singen. Ein Fahrdienst am Morgen und am Nachmittag wird angeboten.

Hinweise

  • Es findet eine alters – und interessengemäße Gruppenaufteilung statt
  • Alle Feriengruppen sind nur wochenweise buchbar 
  • Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich, Anmeldeschluss: Bis zwei Wochen vor Gruppenbeginn
Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren
Montag – Freitag, 10 – 16 Uhr, 11.04. – 14.04.2022 (Ostern) / 08.08. – 12.08.2022 (Sommer 1) / 15.08. – 19.08.2022 (Sommer 2) / 24.10. – 28.10.2022 (Herbst) / 02.01. – 06.01.2023 (Winter)
In den Räumen der Lebenshilfe Region Kassel
96 € pro Tag
mit Fahrdienst zuzüglich 30 € pro Tag
(Selbstzahler*in oder Pflegekasse)
Mehrere Kinder spielen und schaukeln. Eine Betreuerin passt auf.
Montags, alle zwei Monate
Kasseler Elternrunde
Für Erwachsene (Eltern, Angehörige, Interessierte)

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Eltern und Angehörigen Themen zu besprechen, die uns interessieren, bewegen, Sorge oder Freude bereiten und hier eventuell das erste Mal Gehör finden. Geplant
ist diese Runde für Eltern, Angehörige und Interessierte, die einen
Ort suchen, an dem sie sich mit Menschen austauschen können,
die ähnliche Erfahrungen machen wie sie. Hier darf einfach nur erzählt oder ein Blick für neue Sichtweisen und Lösungswege entwickelt werden. Die Runde wird begleitet und moderiert von Frau Kieserling.

Für Erwachsene (Eltern, Angehörige, Interessierte)
Montags, 18.30 Uhr – 20 Uhr, 31.01. / 28.03. / 09.05. / 04.07. / 12.09. / 07.11. /19.12.2022
In den Räumen der Lebenshilfe Region Kassel
0 €
Die Kosten werden vom Lebenshilfe Ortsverein Kassel e. V. übernommen
Ein Vater hält bei einem Beratungsgespräch seinen Sohn auf dem Schoß fest
Jeden Montag
Montagssport
Für Jugendliche und Erwachsene, 20 Teilnehmer*innen

Spiel, Spaß und Bewegung für Menschen mit und ohne sogenannte Behinderung am Montagabend! Wir orientieren uns an den Möglichkeiten und persönlichen Wünschen der Teilnehmer*innen.

Im Mittelpunkt stehen dabei vielseitige und erlebnisreiche Bewegungsangebote und der gemeinsame Spaß daran:

Mannschaftssportarten wie Fußball und Hockey, Tanz und Gymnastik mit Musik und Bewegung an Geräten wird angeboten.

Das Angebot „Montagssport“ wird gemeinsam mit dem Integrationssportverein Kassel durchgeführt. Für eine regelmäßige Teilnahme ist die Mitgliedschaft in diesem Verein notwendig.

Für Jugendliche und Erwachsene, 20 Teilnehmer*innen
Jeden Montag, 18 – 19.30 Uhr (außer in den Schulferien)
Großsporthalle am Auestadion, im Hallenteil der Stadt Kassel
Eine Gruppe Jungs hat blaue Sportsachen an. Der Torwart hält einen Fußball in der Hand.
Montags, Mittwochs und Freitags
Hortgruppe
Fortlaufende Gruppe für Kinder und Jugendliche

Die Hortgruppe findet an den beiden Standorten der August-Fricke-Schule in Kassel statt. Wir können dort für unser Angebot die Sporthalle, die Werkräume, den Snoezelraum und den Schulhof samt Spielgeräten, Kettcars und Fahrrädern nutzen sowie Ausflüge durchführen. 

In der Begrüßungsrunde im Gruppenraum planen wir gemeinsam unsere Aktivitäten und essen gemeinsam zu Mittag.

Im Mittelpunkt des Angebotes in den Hortgruppen steht die Freude an der gemeinsamen Freizeitgestaltung.

Wir freuen uns auf Euch!

Fortlaufende Gruppe für Kinder und Jugendliche
Montags, 14.30 – 17 Uhr / Mittwochs, 12.45 – 17 Uhr / Freitags, 12.45 – 17 Uhr
In den Räumen der August-Fricke-Schule Kassel, Adolfstraße und am Lindenberg
Ein Junge sitzt auf einem Ketcar und hält das Lenkrad in der Hand
Samstags, einmal im Monat
Unser Samstag
Intensiv-Gruppe für Kinder, 7 Teilnehmer*innen

In der Zeit zwischen 11 und 16 Uhr treffen wir uns mit einer kleinen Gruppe von Kindern in der Lebenshilfe. Wir werden Musik machen
und singen, basteln, spielen und toben. An manchen Samstagen planen wir Ausflüge und erkunden z. B. die Spielplätze in unserer Stadt. 

In dieser „Intensiv-Gruppe“ werden Kinder von erfahrenen
Mitarbeiter*innen mit einem hohen Betreuungsschlüssel begleitet.

Intensiv-Gruppe für Kinder, 7 Teilnehmer*innen
Samstag, 11 Uhr bis 16 Uhr 19.03. / 30.04. / 21.05. / 18.06. / 16.07. / 10.09. / 08.10. / 12.11. / 10.12.2022. Auf einem Anmeldeformular können Sie entweder alle oder einzelne Termine buchen!
In den Räumen der Lebenshilfe Region Kassel
98 € pro Termin
(Selbstzahler*in oder Pflegekasse)
Zwei Kinder liegen auf einer Schaukel und bewegen sich damit Richtung Kamera.
Jeden Donnerstag
Offener Jugendtreff
Fortlaufende Gruppe für Jugendliche ab 12 Jahren, 12 Teilnehmer*innen

Der „Offene Jugendtreff“ ist ein inklusives Angebot und richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren mit und ohne sogenannter Behinderung. 

Wir treffen uns donnerstags (außer in den Schulferien) in den Räumen der Lebenshilfe und im Willi-Seidel-Haus an der Fuldabrücke zu gemeinsamen Unternehmungen. 

Neben sportlichen Aktivitäten wie z. B. Schwimmen gehen, kochen und basteln, machen wir tolle Ausflüge, gehen ins Kino und veranstalten Fußballturniere. Außerdem entwickeln wir gemeinsame Projekte zu Themen wie: Umgang mit Medien, Kunst, Selbstbehauptung, Freundschaft, Liebe und vieles mehr. 

Kommt vorbei – wir freuen uns auf Euch!

Fortlaufende Gruppe für Jugendliche ab 12 Jahren, 12 Teilnehmer*innen
Jeden Donnerstag, 15.30 Uhr – 19 Uhr (außer in den Schulferien)
In den Räumen der Lebenshilfe Region Kassel oder des Willi-Seidel-Hauses
50 € pro Termin
(Selbstzahler*in oder Pflegekasse)
Ein Mädchen sitzt zwischen zwei Jungs. Alle haben Trosomie 21 und haben sich chic angezogen.
Jeden zweiten Freitag
Freizeittreff in Kassel
Für Erwachsene, 10 Teilnehmer*innen

Jeden 2. Freitag treffen sich junge und nicht mehr ganz so junge Erwachsene um 18.30 Uhr in den Räumen der Lebenshilfe in der Goethestraße in Kassel.

Wir wollen zusammen sein, neue Leute kennenlernen, gemeinsam Spaß haben und noch unbekannte Dinge entdecken. Unter diesem Motto werden wir Spiele- und Partyabende veranstalten, basteln, werken, kochen, Filme anschauen, Konzerte besuchen, in die Kneipe, ins Kino oder zum Schwimmen gehen. 

Kommt mit – wir freuen uns auf Euch!

Für Erwachsene, 10 Teilnehmer*innen
Jeden zweiten Freitag, 18.30 Uhr – 21 Uhr (außer in den Schulferien)
In den Räumen der Lebenshilfe Region Kassel
30 € pro Termin
(Selbstzahler*in, Pflegekasse oder LWV)
Ein Pärchen mit Trisomie 21 in knallroten Jacken schaut lachend in die Kamera